9. Deutsches BioSensor Symposium

11.–13. März 2015 | Klinikum rechts der Isar der TU München

Seite durchsuchen


Grußwort des Tagungspräsidenten

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach 15 Jahren wird das Deutsche BioSensor-Symposium (DBS) wieder zurück nach München kommen!

Seit 1999 spricht das DBS von Grundlagenforschern bis hin zu analytisch-chemischen und klinischen Anwendern mit Interesse an innovativen BioSensor-Werkzeugen eine breite Zielgruppe von Teilnehmerinnen und Teilnehmern an. Der Kongress dient insbesondere der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und soll durch moderate Teilnahmegebühren und eine kurze Symposiumsdauer - Doktoranden, Habilitanden, aber auch interessierten Studenten - die Teilnahme ermöglichen.

Unter einer aktuell angepassten Schwerpunktsetzung bietet das 9. DBS allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine attraktive Austausch- und Informationsplattform. Dazu dienen neben den Vorträgen zu aktuellen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auch spezielle Tutorien, sowie eine umfassende Industrieausstellung zu neuen BioSensor-Entwicklungen.

Wir hoffen, dass Sie an diesem sicher spannenden 9. Symposium teilnehmen können und freuen uns Sie im Frühjahr 2015 in München am Klinikum rechts der Isar begrüßen zu können!

Alexander Le Blanc
Peter B. Luppa
Reinhard Nießner
Ulrich Rant
Martin Rieger